Die Erlebnisschau tunOstschweiz.ch

  • Diverse Initiativen zur Nachwuchsförderung aus der ganzen Schweiz treten gemeinsam auf.
  • tun ist Erlebnislabor und Erlebniswerkstatt: Die Kinder und Jugendlichen können nach Lust und Laune ausprobieren, tüfteln und bekommen Antworten auf ihre Fragen.
  • Die Erlebnisschau zielt auf Interaktionen mit Schülerinnen und Schülern ab. Fachpersonen führen verschiedene spannende Experimente durch, die sie zum Forschen und Entdecken motivieren.
  • Als ausserschulisches Lernangebot richtet sich tun auch an Lehrpersonen: Verschiedene Projektpartner zeigen Lernangebote für den Unterricht.
  • 2/3 der Projekte werden mit regionalen Partnern (Institutionen, Bildung und Unternehmen) und 1/3 mit nationalen Partnern (ICT, Technik und Elektronik, Life Science) produziert.

Das Zielpublikum für die tunOstschweiz.ch ist breit gefasst:

  • Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 13 Jahren
  • Eltern und Grosseltern
  • Lehrpersonen
  • Am Thema Interessierte
  • Besucher der OFFA
  • Publikum weitgehend aus der Region St. Gallen und den umliegenden Kantonen